logo weiss

 

 

Unser Weinbaubetrieb ist ein kleiner Familienbetrieb mit nur 53 a Weinbaufläche, der im Nebenerwerb geführt wird. Unsere Hauptsorte ist wie überall in Rechnitz der Welschriesling, daneben ernten wir in nennenswerten Mengen noch Weißen Burgunder und Blaufränkisch bzw. eine kleinere Menge Blauen Spätburgunder und Merlot. Vor allem der Welschriesling findet bei uns aufgrund der Südhanglagen auf Seehöhen über 400 m, den Urgesteinsböden mit hohem Magnesiumsanteil ideale Voraussetzungen.

Der Verkauf erfolgt zu 70% in Bouteillen und zu 30% in unserer Buschenschenke, welche im Jänner und August geöffnet ist. Unsere Weingärten sind dauerbegrünt (wos wochst, dies wochst), es werden nur Natürdünger verwendet. Die Bodenbearbeitung besteht aus dreimaligem Mulchen, ansonsten wird Muskelkraft eingesetzt.

Ohne Technik geht es auch im Weinkeller nicht, High-Tech ist aber schon allein aufgrund der kleinen Betriebsgröße nicht vorhanden. Es muss das Köpfchen, die Improvisation, die Neugier und der Mut zu Neuem regieren. Die Einfachheit muss sich im Wein widerspiegeln. Das Einfache, Geradlinige gelingt aber nur, wenn Wissen und Erfahrung vorliegen bzw. Reflexion und Bescheidenheit den Weinalltag bestimmen.

 

                                                                          Weinbau Weiss Buschenschank  Weinbau Weiss Buschenschankraum   Weinbau Weiss Pergola  Weinbau Weiss Weingarten                                                                                                      

 

Zurück zu Winzer
Zu den Weinen

 

 

Öffnungszeiten:
Mai-Mitte September
MO-SO von 17-20 Uhr

Gruppenverkostung:
Telefonisch bei Obmann
Dr. Josef Weiss

Tel.: 0664/3460368

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen